NRWision
06.01.2021 - 52 Min.

Funkjournal - CLASSICs: Richard Oetker, Ex-Geschäftsführer bei "Dr. Oetker"

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/funkjournal-classics-richard-oetker-ex-geschaeftsfuehrer-bei-dr-oetker-210106/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Richard Oetker ist der ehemalige Geschäftsführer der "Dr. August Oetker KG". Der Sohn des bekannten Fabrikanten Rudolf-August Oetker wurde als 25-Jähriger entführt. Bei der Entführung im Jahr 1976 wurde Richard Oetker schwer verletzt. Bis heute kämpft er mit den Folgen der Verletzungen. Heute ist er Vorstandsvorsitzender beim "Weißen Ring e.V.". Der Verein setzt sich für Opfer von Verbrechen ein. Im Gespräch mit Frank Becker blickt Richard Oetker auf die Kindesentführung und ihre Folgen zurück - ein Interview aus dem Jahr 2007.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.