NRWision
18.02.2021 - 52 Min.

Funkjournal - CLASSICs: Hans-Hermann Gockel, Journalist und ehemaliger Nachrichtensprecher

Sendung vom Medienarchiv Bielefeld

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/funkjournal-classics-hans-hermann-gockel-journalist-und-ehemaliger-nachrichtensprecher-210218/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Hans-Hermann Gockel ist ein Journalist aus Bielefeld. Bekannt wurde er vor allem als Nachrichtensprecher: Bis 2010 moderierte Hans-Hermann Gockel Nachrichtensendungen beim Fernsehsender "N24". 2008 war er zu Gast in der Sendung "Funkjournal". Mit Moderator Frank Becker blickt er auf den Anfang seiner journalistischen Karriere in Bielefeld zurück. Er schrieb für die Tageszeitung "Westfalen-Blatt". Außerdem war Hans-Hermann Gockel Produktionsleiter bei "teuto Tele", einem lokalen Fernsehsender. Hans-Hermann Gockel geht auch auf seine Tätigkeit als Autor ein. Mit Frank Becker bespricht er sein Buch "Deutschland - die überstrapazierte Nation" von 2005.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.