NRWision
28.11.2022 - 56 Min.
QRCode

Friedensarbeit in Münster - Kriege und Konflikte, G7-Treffen 2022

Sendung vom medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/friedensarbeit-in-muenster-kriege-und-konflikte-g7-treffen-2022-221128/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Über die Luftangriffe der Türkei in Syrien unterhält sich Moderator Klaus Blödow mit seinen Gästen. Die Militäroffensive richtet sich vor allem gegen kurdische Gebiete im Norden des Landes. Hugo Elkemann von der "Friedenskooperative Münster" geht auf die Situation der Kurdinnen und Kurden ein. Mit Jewgenij Arefiev von der "Deutschen Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen" (DFG-VK) spricht Klaus Blödow außerdem über die Proteste im Iran. Zudem dreht sich die Gesprächsrunde um das Treffen der G7-Außenminister*innen in Münster. Was sind die Ergebnisse des Gipfels im November 2022? Und: Dichter und Poetry-Slammer Salim Yahfoufi trägt seinen neuen Text über Reichtum und Frieden vor. Der Friedensaktivist stammt ursprünglich aus dem Libanon.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.