NRWision
28.09.2016 - 2 Min.

Frage der Woche: Pornographie als Bildungsthema

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

  • Umfrage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/frage-der-woche-pornographie-als-bildungsthema-160928/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Ein sehr kontroverses und kritisches Thema beschäftigt in dieser Folge die "Frage der Woche"-Redaktion von "Kanal 21". Sie hat in Bielefeld gefragt: Sollte Pornographie im Schulunterricht thematisiert werden? Die Bielefelder sind sich uneinig. "Na klar, das gehört doch mittlerweile zum Sexualkunde-Unterricht dazu!" - sagen die einen. "Auf keinen Fall, mit so etwas sollten sich Kinder nicht so früh auseinandersetzen!" - sagen die anderen. Für beide Meinungen gibt es gute Argumente, die "Frage der Woche" führt sie auf.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.