NRWision
20.11.2019 - 2 Min.

"Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen" – Demonstration in Bielefeld

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/faschismus-ist-keine-meinung-sondern-ein-verbrechen-demonstration-in-bielefeld-191120/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Unter dem Motto "Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen" demonstrieren am 9. November 2019 viele Bielefelder gegen Rechts. Anlass ist eine Demonstration der Partei "Die Rechte", die an diesem Tag den Geburtstag von Ursula Haverbeck feiert. Diese wurde verurteilt, weil sie öffentlich den Holocaust leugnete. Das Team von "Kanal 21" interviewt die Teilnehmer der Gegendemo, die vom Bielefelder "Bündnis gegen Rechts" organisiert wird. Es fragt die Demonstranten, was sie dazu bewegt, gegen die rechte Demo auf die Straße zu gehen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.