NRWision
21.09.2021 - 20 Min.

FahrRadio: Verkehrspolitik in NRW, Deutscher Städtetag 2021, Falschparken auf Radwegen

Fahrrad-Magazin vom ADFC Duisburg e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/fahrradio-verkehrspolitik-in-nrw-deutscher-staedtetag-2021-falschparken-auf-radwegen-210921/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Verein "ADFC Duisburg e.V." setzt sich für die Interessen von Fahrradfahrer*innen ein. Er fordert von der Landesregierung in NRW, die aktuelle Verkehrspolitik zu ändern – denn die ist hauptsächlich auf Autos ausgelegt. Im Fahrrad-Magazin "FahrRadio" geht es außerdem um den "Deutschen Städtetag 2021". Helmut Dedy ist Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages. Er spricht sich für einen Mix der Verkehrsmittel aus. Das Fahrrad bietet dabei gute Chancen, findet Helmut Dedy. Die Moderatoren Herbert Fürmann und Wolfgang Schmitz informieren zudem über das Falschparken auf Fahrradwegen. Wie sieht die Rechtslage aus? Mit welchen Strafen müssen Falschparker rechnen?
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.