eINMAL aLLES

Kurzfilm von Studierenden der Filmwerkstatt Universität Siegen

"Man nehme: 4 Bananen, Geldprobleme, Prag… et voilà: der Krimi des Jahres." – So beschreibt die Filmwerkstatt der Universität Siegen ihr Werk. Für die Hauptdarsteller geht es nach Prag. Dort gerät ein Heiratsantrag außer Kontrolle. Der Kurzfilm "eINMAL aLLES" ist für den studentischen Filmpreis "Der Goldene Monaco 2019" nominiert.

Dein Feedback

Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung per Mail zu dieser Sendung. Was möchtest Du tun?

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/einmal-alles-190523/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>
QRCode

Sendezeiten im TV

  • Dienstag, 28.05.2024 21:15 Uhr

Verfasse deinen Kommentar

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.