NRWision
18.01.2022 - 20 Min.
QRCode

Ein Tag in Saigon in Vietnam

Dokumentation von Michael Preis aus Dortmund

  • Dokumentation
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/ein-tag-in-saigon-in-vietnam-220118/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Stadt Saigon in Vietnam heißt heute offiziell Ho-Chi-Minh-Stadt. Trotzdem ist sie immer noch unter dem alten Namen Saigon bekannt. Reisefilmer Michael Preis aus Dortmund besucht Saigon. In der Stadt fällt ihm besonders der Verkehr auf. Es gibt sehr viele Motorroller, Abgase liegen in der Luft. In Saigon findet Michael Preis viele Erinnerungen an den Vietnam-Krieg. Er möchte mehr über den Krieg erfahren. Dazu besucht er Orte, die im Krieg wichtig waren. Dazu gehören die Schützengräben im vietnamesischen Dschungel. Und: Michael Preis spricht mit Zeitzeugen des Vietnam-Krieges. Ba Linh war Widerstandskämpfer. Er erzählt von dem Kampf gegen die amerikanischen Soldaten.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.