NRWision
02.08.2022 - 54 Min.
QRCode

Easy Listening: Band "Fleur", Yé-Yé-Musik aus den 1960er Jahren

Musiksendung von Ralf Clausen und Uschi Heeke - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/easy-listening-band-fleur-ye-ye-musik-aus-den-1960er-jahren-220802/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die niederländische Band "Fleur" macht Musik im Stil des Musik-Genres "Yé-Yé". Darunter versteht man französischen Beat und Pop aus den 1960er-Jahren. Die Band tritt im Jugendzentrum "Gleis 22" in Münster auf. Diesen Auftritt nimmt Moderator Ralf Clausen zum Anlass, die Band vorzustellen. Der Name der Band geht auf die niederländische Sängerin und Musikerin Floor "Fleur" Elman zurück. Ralf Clausen spielt in der Musiksendung "Easy Listening" unter anderem die Lieder "La Tribu Des Trompettes" und "Petite Homme De Papier" von der Gruppe. Außerdem präsentiert er weitere typische Musik aus dem "Yé-Yé"-Genre. Unter anderem spielt er die Lieder "Le Loco-Motion" von Sylvie Vartan, "Que Me Reste t-il" von "Monty" und den Song "Laisse Tomber Les Filles" von der französischen Sängerin France Gall.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Ralf Clausen
am 6. August 2022 um 15:17 Uhr

Infos zu dem in der Sendung angekündigten Konzert gibt es übrigens auf der Homepage des Gleis 22: www.gleis22.de/events/fleur-10-8-22/

Ralf Clausen
am 2. August 2022 um 23:23 Uhr

Hier die lange Playlist zur Sendung:

01. France Gall „Made in France“ (1968)
02. Fleur „La Tribu Des Trompettes“ (2020)
03. Sylvie Vartan „Le Loco-motion“ (1962)
04. Sheila „Première surprise-partie“ (1963)
05. Richard Anthony „L'incendie“ (1962)
06. Monty „Que me reste t-il“ (1964)
07. France Gall „Laisse Tomber Les Filles“ (1964)
08. Serge Gainsbourg „Requiem Pour Un Con“ (vom O.S.T. 'Le Pacha', 1968)
09. Fleur „Une Fête De Folie“ (2020)
10. Fleur „Petite Homme De Papier“ (2020)
11. Françoise Hardy „Comment te dire adieu“ (1968)
12. Jaques Dutronc „Mini, Mini, Mini“ (1966)
13. Brigitte Bardot „Harley Davidson“ (1967)
14. Stella „Beatnicks d’occasion“ (1966)
15. Francis Lai et son Orchestre „Marseillaise Générique“ (1968)
16. Serge Gainsbourg & Michel Colombier „Psychastenie (Version 2)“ (1968)