NRWision
27.06.2017 - 69 Min.

Dortmunder Schlagergarten 2017 - Teil 1

Live-Musik aus dem Fredenbaumpark - präsentiert von Sport-Live e.V.

  • Aufzeichnung

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/dortmunder-schlagergarten-2017-teil-1-170627/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der "Dortmunder Schlagergarten" ist wieder zu Gast im Fredenbaumpark. Im ersten Teil der Aufzeichnung präsentieren acht Interpreten ihre Songs und unterhalten das Publikum. Den Auftakt für die diesjährige Ausgabe der Musik-Show gibt die Sängerin Vanessa mit ihren beiden Liedern "Du weißt genau dass du unwiderstehlich bist" und "Alles auf eine Karte". Angelique Sendzik aus Herne hat nicht nur Songs von Helene Fischer und Beatrice Egli im Repertoire, sondern auch eigene Lieder. Zwei davon präsentiert sie auf der Bühne in Dortmund: "Ein Königreich für deine Liebe" und "Sommer in der Stadt". Auch ein waschechter Dortmunder steht auf der Bühne: Marcus Kuno. Der "Prinz von Mallorca" wurde im Jahre 2009 von Jürgen Drews auf der Mittelmeerinsel zu seinem Nachfolger ernannt. Außerdem zu Gast: Oliver Bernd, Anja Owens, Alexandro, Josef Hassing, Sebastian von Mletzko und Boddy Jung. Als Moderatoren führen Nicole Kruse und Uwe Kisker führen durch die Veranstaltung.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Marion
am 25. Mai 2018 um 19:03 Uhr

Super Party freue mich auf die nächste Party am 10 Juni hat einer die Adresse von der Vanessa wollte eine CD von der holen dankr

Markus
am 20. Juli 2017 um 23:31 Uhr

Top Show mit tollen Künstlern !!!

Nicole
am 29. Juni 2017 um 16:00 Uhr

War super toll.Freu mich schon auf den 9.9.2017