NRWision
11.08.2021 - 36 Min.

DO-MU-KU-MA: "Über Brücken" - Kunstausstellung in der LWL-Klinik Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/do-mu-ku-ma-ueber-bruecken-kunstausstellung-in-der-lwl-klinik-dortmund-210811/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Über Brücken" ist eine Kunstausstellung vom KulturLaden Hörde und der LWL-Klinik Dortmund. Organisator Peter Kröker und der leitende Oberarzt Hans Joachim Thimm sprechen über die Ausstellung und ihre Künstler*innen. Hans Joachim Thimm erklärt, dass Kunst und Psychiatrie eng miteinander verbunden sind. Menschen in psychischen Krisen sind häufig nicht in der Lage, sich verbal auszudrücken. Dadurch versuchen sie, ihre Emotionen oftmals durch Kunst zum Ausdruck zu bringen. Kunsttherapeuten können diese Kunst analysieren und kommen so den Menschen in der Therapie näher. Die freien Räume der LWL-Klinik Dortmund sind für die Kunstausstellung "Über Brücken" gedacht. Dort sind Ausstellungsstücke von Künstler*innen wie Guido Elfers, Anett Endtricht, Brita Kreutzfeld, Dagmar Bangert und Franko Camue zu sehen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.