NRWision
05.09.2018 - 26 Min.

DO-MU-KU-MA: "SCHWARZPAUL" beim Juicy-Beats-Festival 2018 in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/do-mu-ku-ma-schwarzpaul-beim-juicy-beats-festival-2018-in-dortmund-180905/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"SCHWARZPAUL" treten beim Juicy-Beats-Festival 2018 auf der "Dortmund.macht.lauter.Stage" auf. Bekannt ist die Band für ihre Reggae-Musik mit Dub-Einflüssen und deutschsprachigen Texten. Im Interview erzählen die Dortmunder Jungs unter anderem, wie sie an das Songschreiben herangehen und was es mit dem Songtitel "TM100" auf sich hat. Sich musikalisch in eine Schublade stecken zu lassen, versuchen sie zu vermeiden. Die Themen ihrer Songs sind vielfältig und manchmal auch gesellschaftskritisch. So kommt dem ein oder anderen Zuhörer schon mal der Gedanke, "SCHWARZPAUL" möchten mit ihrer Musik die Welt verbessern.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.