NRWision

"Dein Start bei NRWision": Kostenloses Webinar am 25.7.2022 um 17 UhrMelde Dich hier an!

24.02.2022 - 49 Min.
QRCode

DO-MU-KU-MA: "Dicke Erna CO2" - Kunstprojekt von Leo Lebendig aus Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/do-mu-ku-ma-dicke-erna-co2-kunstprojekt-von-leo-lebendig-aus-dortmund-220224/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Leo Lebendig ist Lichtkünstler aus Dortmund. Im Interview mit Moderator Klaus Lenser spricht er über sein neues Kunstprojekt. Das Kunstwerk heißt "Dicke Erna CO2". Dabei handelt es sich um einen dicken alten Baumstamm. Die Baumkrone leuchtet mit farbigen Solarlampen. Leo Lebendig verrät die Botschaft hinter seinem Kunstwerk. Der Künstler möchte die "Dicke Erna CO2" bei der "documenta" in Kassel ausstellen. Die "documenta" ist eine wichtige Ausstellung für zeitgenössische Kunst. Außerdem blickt Leo Lebendig gemeinsam mit Moderator Klaus Lenser auf seine Künstlerkarriere zurück. Leo Lebendig erinnert sich besonders gerne an seine Teilnahme am Projekt "RUHR.2010". Das Projekt präsentierte das Ruhrgebiet als Kulturhauptstadt von Europa 2010.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.