NRWision
29.01.2019 - 35 Min.

DO-MU-KU-MA: "Cypress Hill" in der Warsteiner Music Hall in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

  • Magazin

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/do-mu-ku-ma-cypress-hill-in-der-warsteiner-music-hall-in-dortmund-190129/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Rapper-Gruppe "Cypress Hill" kommt aus Los Angeles und macht seit 27 Jahren Hip-Hop. Die Künstler verstehen sich als Cannabis-Botschafter. Vor ihrem Auftritt in der "Warsteiner Music Hall" in Dortmund-Hörde trifft Reporter Klaus Lenser die Bandmitglieder B-Real und Bobo im Tour-Bus – und sucht sogar die Konfrontation mit dem Drogenkonsum. Es entsteht ein Gespräch über die Anfänge der Band bis hin zum Lieblingstrack vom neuen, dunkleren Album "Elephants on Acid“.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.