NRWision
04.01.2022 - 52 Min.
QRCode

Do biste platt: Plattdeutscher Jahresrückblick 2021

Plattdeutsche Radiosendung der HochSauerlandWelle

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/do-biste-platt-plattdeutscher-jahresrueckblick-2021-220104/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Jahr 2021 ist vorbei. Moderator Markus Hiegemann blickt in "Do biste platt" auf das vergangene Jahr zurück. Er präsentiert die Höhepunkte der plattdeutschen Radiosendung in 2021. Den Anfang machte Josef Dahme im Januar mit einer Sendung zum Thema "Zukunft wagen". Im Februar gab es eine Ausgabe zum 30. Todestag der plattdeutschen Autorin Mathilde Menzebach. Markus Hiegemann stellt einen kurzen Ausschnitt aus der Sendung vor. Außerdem erinnert sich Markus Hiegemann an den März. Dort gab es den einzigen Sendeausfall in 2021. Und: Traditionell zum Jahresende präsentiert Markus Hiegemann das Stück "Theater für zwei" auf Plattdeutsch.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.