NRWision
14.11.2018 - 6 Min.

Do biste platt: Plattdeutsch ist keine Witzchen-Sprache - 500 x "Do biste platt"

Beitrag der HochSauerlandWelle

  • Beitrag

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/do-biste-platt-plattdeutsch-ist-keine-witzchen-sprache-500-x-do-biste-platt-181114/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Im dritten Teil von "500 x Do biste platt" geht es um die Bedeutung der plattdeutschen Sprache. Klingt sie nur amüsant oder kann sie auch ernste Themen vermitteln? Die HochSauerlandWelle versucht genau das und berichtet auf plattdeutsch zum Beispiel über die Möhnekatastrophe. Auch Geflüchtete und der Kreuzweg sind Thema der Sendung. Anlass für die Reihe ist die 500. Ausgabe "Do biste platt" der HochSauerlandWelle.
Deine Meinung
Hast Du einen Dialekt?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.