NRWision
05.12.2019 - 53 Min.

Do biste platt: Op diän Ruien kuumen – Auf den Hund gekommen

Plattdeutsche Radiosendung der HochSauerlandWelle

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/do-biste-platt-op-diaen-ruien-kuumen-auf-den-hund-gekommen-191205/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der "Plattdeutsche Arbeitskreis der Kolpingsfamilie Eslohe" ist auf den Hund gekommen. In "Do biste platt" lesen die Mitglieder des Arbeitskreises auf Plattdeutsch Geschichten über Hunde. Mechtildis Reimer liest zum Beispiel "Scheyte is Scheyte", Albert Bankstahl "Möppis Hochteyt" und Lore Schmidt "Böse Ruiens". In der Sendung mit Moderator Markus Hiegemann gibt es viele weitere Geschichten zu hören.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.