NRWision
10.03.2021 - 51 Min.

Do biste platt: Handwerk im Sauerland

Plattdeutsche Radiosendung der HochSauerlandWelle

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/do-biste-platt-handwerk-im-sauerland-210310/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Handwerk hat eine lange Tradition im Sauerland. Berufe wie Schlosser, Schreiner und Handwerker haben die Mittelgebirgsregion nachhaltig geprägt. In der plattdeutschen Radiosendung "Do biste platt" präsentiert Moderator Markus Hiegemann Geschichten rund ums Handwerk im Sauerland. Heinz Raulf aus Warstein blickt auf seine Zeit als Lehrling in einer Schlosserei zurück. Er erzählt von einem übereifrigen Stift und seinem genervten Meister. Heinz Wilhelmi aus Willingen-Neerdar hat viele Jahre als Schreiner gearbeitet. Er spricht unter anderem über Brautpaare, die ihr Schlafzimmer bei ihm bestellt haben. Zum Internationalen Weltfrauentag stellt Elfriede Steinhoff ihr "Meisterstück" vor. In der Geschichte geht es darum, wie Gott die Frauen erschuf.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.