NRWision
27.07.2020 - 54 Min.

Do biste platt 578: Jupp Dahme - Üöwerschnappet (Übergeschnappt)

Plattdeutsche Radiosendung der HochSauerlandWelle

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/do-biste-platt-578-jupp-dahme-ueoewerschnappet-uebergeschnappt-200727/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Bereits zum 25. Mal ist Josef "Jupp" Dahme in der plattdeutschen Radiosendung "Do biste platt" zu Gast. Üöwerschnappet – auf Hochdeutsch "übergeschnappt" – ist sein Motto für diese Sendung. Darin erzählt Jupp Dahme unter anderem die Kurzgeschichte einer eitlen Dame in einer lauen Sommernacht. Trotz zahlreicher Verehrer bleibt diese am Ende der Nacht allein. In einer weiteren Kurzgeschichte geht es um einen jungen Mann, dessen Berufswunsch bei seinem Vater auf Unmut stößt. Die kurzen Texte trägt Jupp Dahme zunächst auf Plattdeutsch vor, danach folgt die hochdeutsche Übersetzung. Moderator Markus Hiegemann führt durch die Sendung.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.