NRWision
26.01.2022 - 14 Min.

DieHausis: Kurze Brettspiel-Gedanken - Kartenhüllen, Erweiterungen

Sendereihe von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

  • Kommentar
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/diehausis-kurze-brettspiel-gedanken-kartenhuellen-erweiterungen-220126/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Mit Kartenhüllen spielen oder ohne - was denkt die Brettspiel-Szene? "DieHausis" alias Tanja und Thorsten Hausmann diskutieren in der Reihe "Kurze Brettspiel-Gedanken" über Kartenhüllen, auch "Sleeves" genannt. Kartenhüllen schützen Spielkarten vor Abnutzung. Tanja Hausmann findet aber: Gebrauchsspuren gehören zum Spielalltag dazu. Auch die Haptik beim Spielen, also das Anfassen der Spielkarten, gefällt ihr ohne Kartenhüllen besser. "DieHausis" sprechen außerdem über die Frage: Braucht man Brettspiel-Erweiterungen und Module? Reicht nicht das Spiel allein?

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.