NRWision
11.11.2021 - 55 Min.

DieHausis: Brettspiel-Szene im Interview - Heiko Eller-Bilz, HeidelBÄR Games

Sendereihe von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/diehausis-brettspiel-szene-im-interview-heiko-eller-bilz-heidelbaer-games-211111/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Heiko Eller-Bilz ist Inhaber und Geschäftsführer vom "HeidelBÄR Games"-Spieleverlag. Im Interview mit Tanja und Thorsten Hausmann spricht er über seine Arbeit. Als der große Verlag "Asmodee" die "HeidelBÄR Games" übernimmt, gründet Heiko Eller-Bilz ein eigenes Studio. Mit diesem Studio will er eigene Brettspiele entwickeln. Seit der Übernahme von "HeidelBÄR Games" kann Heiko Eller-Bilz Händler und Spieler gleichzeitig bedienen. In der Reihe "DieHausis" stellt er außerdem die beliebtesten Spiele im "HeidelBÄR Games"-Verlag vor.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Björn Schubert (Chas York)
am 22. November 2021 um 17:32 Uhr

Wie habt ihr das hinbekommen, mit den Namensschilder und diesen stylischen Balken?

Liebe Grüße vom Moderations-Kollegen Chas, aus "CHAS-TV"

CY