NRWision
30.08.2021 - 89 Min.

Der Sumpf: Tod der Maus! - Mrs. Brisby und das Geheimnis von NIMH, Film von 1982

Popkultur-Podcast von Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/der-sumpf-tod-der-maus-mrs-brisby-und-das-geheimnis-von-nimh-film-von-1982-210830/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Animationsfilm "Mrs. Brisby und das Geheimnis von NIMH" aus dem Jahr 1982 erzählt die Geschichte einer Mausfamilie. Die Feldmaus Mrs. Brisby wohnt mit ihren Kindern als Witwe unter einem Acker. Als der Bauer das Feld pflügen will, muss Familie Brisby umziehen. Daraus entwickelt sich eine Geschichte um intelligente Labor-Ratten, magische Kräfte und die Mausfamilie. Die Podcaster Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht sprechen in dieser Ausgabe vom "Sumpf" über die absurde Story des Films. Die Hintergründe und die technische Machart beeindrucken die drei Podcaster hingegen. Darüber hinaus geht es um die klischeebehaftete Darstellung der Mutter Mrs. Brisby.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.