NRWision
13.07.2020 - 58 Min.

Der LeseWurm: Mallorca-Krimi, Essay von Aslı Erdoğan, "Die drei Leben der Hannah Arendt"

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/der-lesewurm-mallorca-krimi-essay-von-asli-erdogan-die-drei-leben-der-hannah-arendt-200713/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Mallorca-Krimi "Toni Morales und die Töchter des Zorns" von Elena Bellmar ist die perfekte Urlaubslektüre, findet Volker Stephan. Der Moderator fasst die Geschichte um Kriminalkommissar Toni Morales in dieser "LeseWurm"-Ausgabe zusammen. Ernster ist das Essay "Gewöhnlich, furchtbar gewöhnlich" der türkischen Regime-Kritikerin Aslı Erdoğan. Die politischen Essays der Autorin erschienen gesammelt unter dem Titel "Nicht einmal das Schweigen gehört uns noch". Außerdem: Ken Krimstein veröffentlicht die Graphic Novel "Die drei Leben der Hannah Arendt". Das Buch beschäftigt sich mit dem Lebensweg der bekannten Publizistin, die im Nationalsozialismus flüchten musste.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.