NRWision
15.11.2021 - 55 Min.

Der LeseWurm: "Asterix und der Greif", "Zara und Zoe - Die Tochter des Paten", Florian Schröder

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/der-lesewurm-asterix-und-der-greif-zara-und-zoe-die-tochter-des-paten-florian-schroeder-211115/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Asterix und der Greif" ist der 39. Band der Comicbuch-Reihe "Asterix". Comicautor Jean-Yves Ferri hat die Ausgabe geschrieben und gezeichnet. In diesem Comic geht es um den Greif, ein Fabelwesen. Der römische Kaiser Julius Cäsar will den Greif haben, um ihn in Rom präsentieren zu können. Außerdem spricht Moderator Volker Stephan über den dritten Teil der Reihe "Zara und Zoe" von Alexander Oetkers. Dieser Teil der Buchreihe heißt "Zara und Zoe - Die Tochter des Paten". Worum es in dem Thriller geht, erklärt Volker Stephan in "Der LeseWurm". Und: Kabarettist Florian Schröder hat ein Buch veröffentlicht. Es trägt den Titel "Schluss mit der Meinungsfreiheit! Für mehr Hirn und weniger Hysterie". In diesem Buch geht Florian Schröder auf die "Querdenker"-Bewegung ein. Und: Volker Stephan stellt die "Top 5" der Hörbuch-Charts im November 2021 vor.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.