NRWision
07.10.2021 - 56 Min.

Der LeseWurm: Andrea Gerk - Lesen als Medizin, Susanne Gaschke - Robert Habeck: Eine pol. Biografie

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/der-lesewurm-andrea-gerk-lesen-als-medizin-susanne-gaschke-robert-habeck-eine-pol-biografie-211007/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Lesen als Medizin" ist ein Buch von Autorin Andrea Gerk. In dem Buch erklärt Andrea Gerk, was sie im Leben wichtig findet. Es geht um die Gefühle, die ein Mensch beim Lesen hat. Andrea Gerk gibt in "Lesen als Medizin" zudem Anregungen fürs Leben. Moderator Volker Stephan präsentiert außerdem das Buch "Robert Habeck: Eine politische Biografie" von Susanne Gaschke. In der Biografie geht die Autorin auf die Bundestagswahl 2021 ein. Susanne Gaschke fragt sich: Warum war Robert Habeck nicht der Kanzlerkandidat von "Bündnis 90/Die Grünen"? Im "LeseWurm" geht es auch um die "Top 5" der Hörbuch-Charts im Oktober 2021. Spitzenreiterin ist Rita Falk mit ihrem Krimi "Rehragout-Rendezvous". Volker Stephan stellt einen Ausschnitt aus der Hörbuchfassung vom Krimi vor. Das Hörbuch zu "Rehragout-Rendezvous" spricht Schauspieler Christian Tramitz ein.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.