NRWision
16.12.2019 - 57 Min.

Das Cineastische Quartett: Joker, Rambo 5, Deutschstunde

Filmmagazin vom Medienforum Duisburg e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/das-cineastische-quartett-joker-rambo-5-deutschstunde-191216/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das "Cineastische Quartett" ist vom Film "Joker" begeistert. Durch den Hauptdarsteller Joaquin Phoenix sei es mehr Kunstkino als Superheldenfilm - weniger Special Effects, dafür mehr Augenmerk auf den Antihelden "Joker". An Special Effects mangele es in "Rambo 5" dagegen nicht. Dafür seien diese Szenen schrecklich schlecht. Das "Cineastische Quartett" findet wenig Gutes am Film. Reiner Krambröckers war im "filmforum" in Duisburg. Er spricht über den Film "Deutschstunde" – und nennt ihn "ein starkes Stück Kino". Weitere Filme und Serien, die vorgestellt werden: "Die Geldwäscherei", "Ad Astra", "Fighting with My Family", "The Spy", "GameFace" und "City on a Hill".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.