NRWision
12.02.2015 - 18 Min.
QRCode

com.POTT: Gruselgeschichten aus dem Ruhrgebiet, Soulsängerin

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/compott-gruselgeschichten-aus-dem-ruhrgebiet-soulsaengerin-150212/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Stefan Melneczuk hat seine Liebe für Gruselgeschichten dank Stephen King entdeckt. Seit er 14 ist, eifert er dem Horrorautor nach. Dabei verbindet die beiden ein starkes Heimatgefühl: Was New England für Stephen King ist, ist das Ruhrgebiet für Stefan Melneczuk. Im Kulturmagazin "com.POTT" der TV-Lehrredaktion an der Uni Duisburg-Essen wird der Autor vorgestellt. Außerdem sind noch eine Soulsängerin, ein bildender Künstler, eine Filmfestivalorganisatorin, ein Fotograf, eine Autorin, ein Theaterpädagoge sowie ein Musiker dabei. Jeder von ihnen hat eine ganz eigene und spannende Geschichte zu erzählen.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.