NRWision
26.09.2019 - 11 Min.

com.POTT: Eine Winterreise – Die Geschichte eines Flüchtlings

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/compott-eine-winterreise-die-geschichte-eines-fluechtlings-190926/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Sam Shakir kommt aus dem Irak und lebt seit drei Jahren in Deutschland. Er ist wegen des Kriegs aus seiner Heimat geflüchtet. Im "com.POTT"-Interview erzählt Sam Shakir von seiner Flucht nach Deutschland, die er größtenteils zu Fuß zurücklegte. Dabei vergleicht er seine Flucht mit dem Liederzyklus "Winterreise" von Franz Schubert. Johan Simons, Intendant des Schauspielhaus Bochum, kommentiert den Vergleich.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.