NRWision
01.08.2022 - 62 Min.
QRCode

Cinetastisch - das Kinomagazin: Queer Eye: Germany, Lightyear, Kino-News

Kinomagazin von "CT das radio", dem Campusradio an der Ruhr-Universität Bochum

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/cinetastisch-das-kinomagazin-queer-eye-germany-lightyear-kino-news-220801/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In der Serie "Queer Eye: Germany" geht es um fünf queere Menschen, die in jeder Folge das Leben einer Person umkrempeln. Queer nennt man Menschen mit einer sexuellen Orientierung, die von der heterosexuellen Norm abweicht. Die Darsteller in der Serie beraten eine Person in verschiedenen Bereichen. Sie geben zum Beispiel Tipps zu Kleidungsstil und Aussehen. Reporterin Cristina Feuerstein findet: Die Serie ist "richtiges Wohlfühlfernsehen". Außerdem spricht Reporterin Amelie Meyer über den Film "Lightyear" von "Disney". Der Film handelt von der Vorgeschichte der Figur Buzz Lightyear aus der Filmreihe "Toy Story". Einige Länder haben den Film verboten, weil sich in einer Szene ein lesbisches Paar küsst. Wie "Disney" darauf reagiert hat und warum das für Kritik sorgt, berichtet Amelie Meyer. Und: Im Kinomagazin "Cinetastisch" gibt's Kino-News von der "CT das radio"-Redaktion. Mit dabei ist zum Beispiel der Trailer zum Film "My Policeman".

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.