NRWision
25.08.2022 - 62 Min.
QRCode

Cinetastisch - das Kinomagazin: Die Bücherdiebin, Die Känguru-Verschwörung, Gravity Falls

Kinomagazin von "CT das radio", dem Campusradio an der Ruhr-Universität Bochum

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/cinetastisch-das-kinomagazin-die-buecherdiebin-die-kaenguru-verschwoerung-gravity-falls-220825/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Die Bücherdiebin" ist ein Film aus dem Jahr 2013. Das Filmdrama basiert auf der gleichnamigen Romanvorlage von Schriftsteller Markus Zusak. "CT das radio"-Reporter Lennart Heinz hat sowohl den Roman gelesen als auch den Film gesehen. In seiner Rezension erzählt er, wie die Umsetzung als Film gelungen ist. In "Cinetastisch - das Kinomagazin" geht's auch um eine aktuelle Romanverfilmung. Im August 2022 kommt "Die Känguru-Verschwörung" in die deutschen Kinos. Die Filmkomödie ist der zweite Teil der Roman- und Filmreihe von Marc-Uwe Kling. Vom ersten Film war die "Cinetastisch"-Redaktion nicht begeistert. Doch wie schneidet "Die Känguru-Verschwörung" bei den Reporter*innen ab? Und: Die Redaktion stellt die Animationsserie "Gravity Falls" vor. Für die Reporter*innen ist die Serie ein echter Geheimtipp - vor allem für Rätsel-Fans. "Cinetastisch" empfiehlt sie allen Animations-Liebhaber*innen von Jung bis Alt.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.