NRWision
21.09.2017 - 3 Min.

Campfire 2017 - Festival für Neue Medien und Journalismus

Beitrag der angehenden Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/campfire-2017-festival-fuer-neue-medien-und-journalismus-170921/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Für das "Campfire-Festival 2017" Anfang September werden an der TU Dortmund Zelte aufgeschlagen - allerdings nicht von Campern, sondern von Medienmachern, Medien-Interessierten und Akteuren aus Politik und Gesellschaft. In insgesamt 22 Zelten wird über Medien, Journalismus und Berichterstattung diskutiert und informiert. Veranstalter sind das Institut für Journalistik an der TU Dortmund und das Recherchezentrum CORRECTIV. Die drei Auszubildenden zum Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision Ann-Katrin Westhues, Vanessa Kersten und Florian Polenz schauen sich auf dem Festival um, sprechen mit den Veranstaltern und schnuppern in Workshops rein.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.