NRWision
19.10.2021 - 11 Min.

Business & Mensch: Daniela van Holt, Handwerksmeisterin – Frauen im Handwerk, Teil 1

Podcast vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/business-mensch-daniela-van-holt-handwerksmeisterin-frauen-im-handwerk-teil-1-211019/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Daniela van Holt ist Maler - und Lackierermeisterin. Zudem arbeitet sie als Ausbildungsmeisterin im "Bildungszentrum Handwerk Duisburg". Im Podcast "Business & Mensch" verrät Daniela van Holt, warum sie nie selbstständig sein wollte. Ihr ist es wichtiger, zu unterrichten. Im Gespräch mit Moderator Jürgen Mickley erklärt sie zudem, wie sie in einen typischen "Männerberuf" gekommen ist. Ihre Mutter hat dabei eine wichtige Rolle gespielt. Für Daniela van Holt ist klar: Frauen sollten auch in Handwerksberufen nicht mehr als "besonders" gelten.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.