NRWision
15.03.2021 - 57 Min.

BonniFM: Junge Straftäter, Sportverletzungen, Druck und Selbstverletzung

Magazin von BonniFM, dem Schulradio am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Hilden

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/bonnifm-junge-straftaeter-sportverletzungen-druck-und-selbstverletzung-210315/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Ein Leben im Gefängnis bietet wenig Abwechslung. Für die persönliche Entwicklung jugendlicher Straftäter kann das schädlich sein. Deshalb gibt es für sie im Gefängnis spezielle Bildungsangebote, Gespräche und ein Unterhaltungsprogramm. Die Moderatoren Nicklas und Merle sprechen mit einem Anwalt und einer Sängerin über die Arbeit mit Jugendlichen im Gefängnis. Außerdem: Die 17-jährige Jessy war Leistungssportlerin. Nach einer schweren Fußverletzung musste Jessy eineinhalb Jahre auf Krücken gehen. Ihre Leidenschaft Fußball wird sie nicht mehr uneingeschränkt ausüben können. In "BonniFM" erzählt Jessy, wie sie mit dem Schock umgeht. Zudem erklärt sie, warum ein Pferd ihr neue Hoffnung gibt. Ein weiteres Thema der Sendung: Druck und körperliche Selbstverletzung.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.