NRWision
30.05.2018 - 3 Min.

Blato (Wilda WahnWitz Dub)

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

  • Beitrag
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/blato-wilda-wahnwitz-dub-180530/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Künstlerin Wilda WahnWitz ist im Rahmen des "Filmwinters 2009" in Stuttgart. Sie tanzt an verschiedenen Stellen in der Stadt zum Lied "Blato (Mud)" der Band "Klopka Za Pionira". Die Band aus Serbien macht sogenannte Noise-Rock-Musik. Wilda Wahnwitz wurde vom Regisseur Milos Tomic für das Musikvideo ausgesucht. Der Text des Liedes lautet frei übersetzt: "Such einen Stein im Schlamm und werfe ihn".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Wilda WahnWitz
am 31. Mai 2018 um 11:28 Uhr

Ich hatte von Milos die Erlaubnis für meinen eigenen Schnitt und entwarf 16 Filme zum Übereinanderlegen. Dieses Ergebnis ist einer davon, wie es am Ende aussehen kann.