NRWision
08.03.2022 - 58 Min.
QRCode

Beats & Nuggets: Musikalische Zeitreise - Uriah Heep, Kinan Azmeh, Rio Reiser

Musiksendung von Volker Maria Hügel - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/beats-nuggets-musikalische-zeitreise-uriah-heep-kinan-azmeh-rio-reiser-220308/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Moderator Volker Maria Hügel begibt sich auf eine neue musikalische Zeitreise. Es geht etwa 50 Jahre zurück - bis in die 1970er-Jahre. Der Moderator präsentiert unter anderem den Song "Dreammare" von der britischen Hard-Rock-Band "Uriah Heep". Das Lied stammt von ihrem Debütalbum "...Very 'Eavy ...Very 'Umblezum" von 1970. In der Musiksendung "Beats & Nuggets" geht's außerdem um Kinan Azmeh. Mit der "NDR Bigband" hat der Klarinettist aus Syrien 2020 ein besonderes Stück aufgenommen. Volker Maria Hügel spielt auch deutschsprachige Lieder. Mit dabei ist Singer-Songwriter-Legende Rio Reiser. Der Sänger verstarb 1996 überraschend an Blutungen in der Speiseröhre. Volker Maria Hügel stellt seine Singles "Zauberland" und "Für immer und Dich" vor. Zudem gibt's den Titelsong vom Debütalbum der Heavy-Metal-Band "Black Sabbath".

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Norbert Grehl-Schmitt
am 21. April 2022 um 21:33 Uhr

Liebe Macher*innen, diese leider letzte Sendung von Volker hätte ich liebend gedownloaded, es ist eine wunderbare Erinnerung an einen wunderbaren Menschen. Da ich keine Möglichkeit gefunden habe, sie mir auf einen Stick zu ziehen, um sie dann beim Waldlauf zu hören, ist meine Frage an Euch: wie komme ich an den Sendung? Herzliche Grüße Norbert Grehl-Schmitt

Ingo Gänsfuß
am 23. April 2022 um 06:42 Uhr

Hallo Norbert. Bei NRWision kann man sicherlich aus Urheberrechtsgründen keine Sendungen herunter laden. Als Macher des Musikmagazins LOOP vom Medienforum Münster und als Freund von Volker seit 58 Jahren habe ich seine Sendungen natürlich im Archiv. Das Volkers Sendung vom 9.3.22 seine Letzte sein wird, war mir klar, als ich die Sendung bereits vor Ausstrahlung hörte. Techniker Klaus Blödow (und eventuell auch ich) werden vielleicht noch einige Erinnerungssendungen (Best of Beats & Nuggets) machen. - So, nun zu Deinem Wunsch: Schicke mir eine Mail an loop-ms@gmx.de Ich schicke Dir dann einen Freigabelink zu meinem Online-Speicher, wo Du die letzte Sendung von Volker herunter laden kannst. Volker würde sich bestimmt freuen, dass seine letzte Sendung es nach so vielen Wochen doch noch in den TOP 40 bei NRWision aufgetaucht ist. Muss man dafür erst sterben frage ich mich zu dem traurigen Anlass. Liebe Grüße vom LOOP- und NEDERBEAT-Mann Ingo Gänsfuß.