NRWision
16.02.2021 - 60 Min.

Barbara Behr-Heyder, Walnusshof in Leverkusen-Schlebusch

Sendung vom Förderverein Bergische Welle e.V. in Bergisch Gladbach

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/barbara-behr-heyder-walnusshof-in-leverkusen-schlebusch-210216/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Barbara Behr-Heyder betreibt in Leverkusen-Schlebusch den "Walnusshof Behr-Heyder". Den Hof hat sie von ihrem Vater geerbt, der dort Obst anbauen wollte. Im Interview mit Andreas Schwann spricht Barbara Behr-Heyder über die Schwierigkeiten beim Anbau von Walnüssen. Gerade das deutsche Klima stellt für Walnüsse eine Herausforderung dar. Im Hofladen auf dem "Walnusshof Behr-Heyder" bietet Barbara Behr-Heyder zudem saisonale Blumen und Früchte an. Die gelernte Schmuckdesignerin verkauft dort außerdem ihre selbstgemachten Stücke. Im Gespräch geht es auch um spirituelle und ganzheitliche Ansätze, die Barbara Behr-Heyer in ihren Hof integriert.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Böder Willi
am 3. Juni 2021 um 10:34 Uhr

Kann man bei Ihnen auch Erdbeeren selber pflücken?