NRWision
07.06.2021 - 7 Min.

BAERpod - Kinderwürde 030: Über den Sinn des kindlichen Hin und Her

Medienforum Duisburg: Podcast über die Weisheit der Kinder mit Udo Baer

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/baerpod-kinderwuerde-030-ueber-den-sinn-des-kindlichen-hin-und-her-210607/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Jeder Mensch hat seinen eigenen Rhythmus. Zwischen Intensität und Flachheit pulsiert das Leben hin und her. Erwachsene können diesen Rhythmus meist nicht leben. Sie müssen sich an den Rhythmus anpassen, den die Gesellschaft ihnen vorgibt. Bei Kindern ist das anders. Wie das kindliche "Hin und Her" funktioniert, erklärt Sozialpädagoge Dr. Udo Baer. Im Podcast "BAERpod" erzählt er auch, warum Erwachsene Verständnis für das kindliche Rhythmusgefühl zeigen sollten.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.