NRWision
10.04.2018 - 54 Min.

B-Side-Funk: Fabian Lickes von "B-Side" und Phil Wood, Musiker aus Münster

Magazin über das solidarische Projekt "B-Side" in Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/b-side-funk-fabian-lickes-von-b-side-und-phil-wood-musiker-aus-muenster-180410/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Fabian Lickes, der normalerweise für die Aufnahme und Produktion von "B-Side-Funk" zuständig ist, ist heute selbst in der Sendung zu Gast. Er stellt das "Urban Gardening"-Projekt "Blatt-Beton" vor. Dieses "Leuchtturmprojekt" möchte gemeinschaftlich ein brachliegendes Bahngelände herrichten und zudem mobile Pflanzkästen für Münster bauen. Lickes spricht auch über seine neue Radio-Sendung "MünsterMacher". In dieser stellt er engagierte nachhaltige und soziale Projekte sowie Gruppen aus der Zivilbevölkerung von Münster vor. Live im Studio ist außerdem Phil Wood, Musiker und Netzwerker aus Münster. Er hat es geschafft und kann seinen Lebensunterhalt mit seiner größten Leidenschaft bestreiten: der Musik. Das Moderationsteam Martin Schlathölter und Musikerin Morina Miconnet spricht mit ihm über seinen Namen, seine Naturverbundenheit und seine Emotionen. Diese würden durch andere Menschen ausgelöst werden und ihn und seine Musik prägen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.