NRWision
16.08.2022 - 22 Min.
QRCode

Aus dem Takt: Turbulenzen im Herz - Vorhofflimmern

Magazin für Herzkranke von Patienten für Patienten von Angelika und Klaus Krause aus Hamm

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/aus-dem-takt-turbulenzen-im-herz-vorhofflimmern-220816/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In Deutschland leiden rund 1,8 Millionen Menschen an Vorhofflimmern. Das ist eine Herz-Rhythmus-Störung, bei der sich die Vorhöfe rasch und unkontrolliert bewegen - sie "flimmern". Vorhofflimmern tritt manchmal ohne große Symptome auf. Genau das macht die Störung so gefährlich: Unbemerkt kann Vorhofflimmern sogar zum Schlaganfall führen. Die Moderatoren Angelika und Klaus Krause sprechen in ihrem Magazin "Aus dem Takt" über die Ursachen für Vorhofflimmern. Außerdem verraten die beiden, wie man Vorhofflimmern erkennt. Für Angelika und Klaus Krause ist klar: Die kurze Untersuchung zum Vorhofflimmern sollte jeder Mensch sehr ernst nehmen.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.