NRWision
26.11.2020 - 56 Min.

attac Münster: Was muss sich ändern?

Sendung der attac-Regionalgruppe Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/attac-muenster-was-muss-sich-aendern-201126/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die attac-Regionalgruppe Münster beschäftigt sich mit der Frage "Was muss sich ändern - in Münster und der Welt?". Die Aktivisten der Nichtregierungsorganisation "attac" betonen die Notwendigkeit eines sozial-ökologischen Umbaus von Wirtschaft und Gesellschaft. Aktivistin Sabine fordert zum Beispiel mehr sozialen Wohnungsbau. Jürgen von "attac" ist Arzt und betont die Wichtigkeit eines sozialen Gesundheitswesens. Unter der Ökonomisierung der medizinischen Behandlungen leiden die Patienten. Renate spricht über die Folgen der Globalisierung für arme Länder. Die "attac"-Regionalgruppe Münster nimmt die Corona-Krise zum Anlass, über eine gerechtere Gesellschaft zu diskutieren. Moderiert wird die Sendung von Stefan Leibold.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.