NRWision
15.04.2021 - 3 Min.

"Ansichten und Einsichten" - 25 Jahre Museum Huelsmann in Bielefeld

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/ansichten-und-einsichten-25-jahre-museum-huelsmann-in-bielefeld-210415/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Mit der Sonderausstellung "Ansichten und Einsichten" feiert das Museum Huelsmann in Bielefeld sein 25-jähriges Bestehen. "Ansichten und Einsichten" lässt frühere Ausstellungen im Museum Huelsmann Revue passieren. Die ehemalige Museumsleiterin Prof. Hildegard Wiewelhove erklärt die Hintergründe der Sonderausstellung. "Ansichten und Einsichten" soll zeigen, welche Themen man mit einem Museum für Kunst und Design ansprechen kann. Dazu gehört der Aufstieg von Frauen in der männlich dominierten Kunstszene. Daher sind in der Ausstellung besonders viele Werke von Frauen zu sehen. Neben vergangenen Stilepochen präsentiert "Ansichten und Einsichten" auch neue Werke wie eine Tigerplastik. Im Beitrag von "Kanal 21" zeigt Hildegard Wiewelhove auch eine Besonderheit im Museum Huelsmann: Eine Paternoster-Vitrine in der Turmvilla.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.