NRWision
10.02.2022 - 24 Min.
QRCode

"Alte Heimat" - Flucht und Vertreibung aus Ostpreußen

Audio-Feature von "Radio Triquency", dem Campusradio der Hochschule Ostwestfalen Lippe und der Hochschule für Musik Detmold

  • Dokumentation
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/alte-heimat-flucht-und-vertreibung-aus-ostpreussen-220210/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die alte Heimat zu verlieren - wie fühlt sich das an? Mit dieser Frage beschäftigt sich Moderatorin Merle Schröder in ihrem Audio-Feature. Nach dem Zweiten Weltkrieg mussten viele deutsche Familien aus ihrer Heimat flüchten oder wurden vertrieben. Auch die 88 Jahre alte Großmutter von Merle Schröder war betroffen. In der Sendung erzählt sie ihre Geschichte und von ihren Erinnerungen an die Vergangenheit. Sie kam kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs als Heimatvertriebene aus Ostpreußen nach Ostwestfalen.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.