NRWision
16.12.2021 - 7 Min.
QRCode

Alkohol – Ein Hilfeschrei, Ratgeber und mehr: Ausreden und Lügen

Podcast zum Thema Alkoholismus von Burkhard Thom aus Bergheim

  • Serie
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/alkohol-ein-hilfeschrei-ratgeber-und-mehr-ausreden-und-luegen-211216/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Alkoholkranke Menschen nutzen oft Ausreden für ihren Konsum. Bei vielen bleibt die Alkoholsucht unbemerkt - auch von ihren Angehörigen. Denn: Der Körper hat sich schon an den Alkoholkonsum gewöhnt. Bis zu einem gewissen Pegel wirken Abhängige auf ihr Umfeld normal. Über Ausreden und Lügen von Alkoholkranken spricht Podcaster Burkhard Thom in "Alkohol - Ein Hilfeschrei, Ratgeber und mehr". Dabei erzählt er auch von seinen eigenen Erfahrungen. Burkhard Thom hat mal einen Autounfall verursacht. Doch die Polizei bemerkte seinen Rausch nicht. Und: Burkhard Thom stellt fünf "Trinker-Typen" vor.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

H. S.
am 29. Dezember 2021 um 21:21 Uhr

Hallo! Das kenne ich, nach 1 Bier hat gut geschmeckt Ach noch 1 auf 1 Bein kann man nicht stehen! Und dann hast du schon verloren, dann kommt ach morgen mußt du nicht arbeiten und dann geht es los, so daß den 8 oder 10 draus werden!