NRWision
01.10.2019 - 7 Min.

AhlenTV: Stelen für den Ahlener Kreuzweg

Stadtfernsehen aus Ahlen

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/ahlentv-stelen-fuer-den-ahlener-kreuzweg-191001/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Jedes Jahr pilgern Christen in Ahlen am Samstag vor Palmsonntag zum Kreuz auf dem Gipfel der Halde. Organisiert wird diese Veranstaltung vom "Förderverein Ahlener Haldenkreuz e.V.". Früher markierte rot-weißes Flatterband den Weg für die Gläubigen, heute stehen am Rand des Weges pfeilerartige Stelen aus Stahl. Auf jeder kunstvollgestalteten Stele steht ein christlicher Sinnspruch. Das Team von "AhlenTV" spricht zur Einweihung der Stelen mit der Vorsitzenden des "Förderverein Ahlener Haldenkreuz e.V.", Martina Jotzeit, und dem Künstler Pater Abraham Fischer.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.