weitere Sendungen:

facebook Icon
WhatsApp Icon
Twitter Icon
G+ Icon

DSV-KölnTV: "FOOL’S GOLD" - Konzert in Köln

Lokalmagazin für Köln und das Rheinland

"FOOL’S GOLD" ist eine Rock-Band aus Köln. Die Mitglieder Dominik (Gesang), Gilles (Bass), Mertens (Gitarre) und Dena (Schlagzeug) machen bereits seit 2009 gemeinsam Musik. Doch erst 2013 geben sie sich ihren Band-Namen und verlassen den Proberaum - es zieht sie auf die Bühnen. Eine gute Entscheidung! Das Team von "DSV-KölnTV" ist bei einem Konzert der Band im "Blue Shell" in Köln dabei. Dort treten die Musiker im Rahmen von "Stars of Tomorrow" auf. "FOOL’S GOLD" mögen es laut: "eingängige Gitarrenriffs und funky Basslines" - wie sie ihre Musik selbst beschreiben. Die Songs überzeugen mit ihrem Retro-Sound, ab und an sind auch Indie-Einflüsse zu hören. Eine frische Band, ein mitreißendes Konzert.

Kommentare zur Sendung:

  • Noch kein Kommentar.
    Wir freuen uns auf Deine Meinung zur Sendung!

  • Erika Hansch
    am 27. November 2016 um 12:45 Uhr
    Cool :)

bitte warten
Sende

  • Dein Kommentar zur Sendung:

Tipps der Woche

Tipps der Woche

Empfehlungen unserer Redaktion Teaserbild:Tipps der Woche

Die TV-Tipps unserer Programmredaktion mit sehenswerten Highlights aus dem aktuellen Fernsehprogramm bei nrwision.

NEU in der Mediathek

NEU in der Mediathek

exklusiv vor der TV-Ausstrahlung Teaserbild:NEU in der Mediathek

Neuzugänge im Überblick: In unserer Mediathek findest Du neue Sendungen, Filme und Beiträge schon vor der TV-Ausstrahlung!

Infos für Radiomacher

Infos für Radiomacher

Neue Mediathek für Audio-Beiträge Teaserbild:Infos für Radiomacher

Wenn Du Radio-Sendungen, einen Podcast oder sonstige Audio-Beiträge produzierst, kannst Du jetzt auch von NRWision profitieren.


tipps der woche.

lade
lade zufalls-tipp...


neue kommentare.
  • [ 15.12.2017 ]
    Inge Westerhorstmann
    "Wo kann ich die Videofilme von Herrn Fred Schmitz bekommen?"

    sendung ansehen

  • [ 15.12.2017 ]
    gsohn
    "Siehe auch: Routine-Unternehmer sind..."

    sendung ansehen


facebook.