mit|machen|.

Junge denkt nach mit Bleistift in der Hand

Schritt 1: Sendeplatz reservieren

So sicherst Du Dir Deinen Sendetermin


Wir richten uns nach Dir: Du entscheidest selbstständig, wann wir Deinen Film oder Beitrag im Fernsehen ausstrahlen sollen - bequem per PDF-Formular.

HINWEIS: Bitte die PDF-Formulare ERST auf dem PC speichern (rechte Maustauste, "speichern unter") und dann öffnen.

Das direkte Öffnen der Dateien im Internet-Browser kann zu Fehlermeldungen führen.

Deine Ansprechpartner:

Foto von Stefan Malter

Stefan Malter

Chefredakteur

Tel.: 0231 - 755 83 88
E-MailE-Mail senden

Dein Ansprechpartner für Fragen zum
Mitmachen und rund ums Programm.

Foto von Inga Kaiser

Inga Kaiser

Programmbearbeitung

Tel.: 0231 - 755 83 84
E-MailE-Mail senden

Deine Ansprechpartnerin für alle technischen Fragen zu Deinen Beiträgen.

So einfach geht's:

Schritt 1

Sichere Dir bereits im Voraus Sendeplätze für Deine Produktionen in unserem Programm. So vermeidest Du lange Wartezeiten und kannst den Ausstrahlungstermin vorab verlässlich bewerben.

Wir planen unser Programm wochenweise. Im Verlauf einer Sendewoche strahlen wir Deine Beiträge nicht nur einmal, sondern mehrfach aus - an mehreren Tagen zu unterschiedlichen Zeiten. Das heißt für Dich: Du kannst bestimmen, in welcher Kalenderwoche wir Deinen Film oder Deine Sendung einplanen sollen.

Beispiel für eine ausgefüllte Sendeplanung

Nutze dafür unser Sendeplanungs-Formular für das aktuelle Quartal (PDF-Download links in der Spalte). In dem Formular siehst Du, in welchen Kalenderwochen noch Sendeplätze frei sind. Trage in der Zeile neben der gewünschten Kalenderwoche einfach den Titel Deines Beitrags ein.

Wenn Du uns das komplett ausgefüllte Formular rechtzeitig schickst, sichern wir Dir den entsprechenden Sendeplatz fest zu. So kannst die landesweite TV-Ausstrahlung schon vorab verlässlich bewerben.

per Fax:
0231 - 755 83 81

per E-Mail:
Opens window for sending emailredaktion@nrwision.de

WICHTIG: Damit wir Deine Sendung in der gewünschten Kalenderwoche ausstrahlen können, muss sie unserer Redaktion spätestens am Dienstag VOR der Ausstrahlungswoche vorliegen. Nur so können wir den von Dir reservierten Sendeplatz aufrechterhalten.

Pfeil

Fertige Sendung einreichen
weiter mit Schritt 2

Pfeil

Wie geht's dann weiter?
weiter mit Schritt 3

Hinweis:

Wenn Du nicht in Nordrhein-Westfalen ansässig bist, kannst Du Dich leider nicht am Programm von nrwision beteiligen. In Deutschland gibt es aber noch viele weitere Plattformen für angehende und engagierte Fernsehmacher - vielleicht auch in Deinem Bundesland?

Übersicht: Bürgerfernsehen in Deutschland


tipps der woche.

lade
lade zufalls-tipp...


neue kommentare.
  • [ 29.04.2017 ]
    Werner Puetz
    "Überzeugender und Verständlicher Beitrag.Hier wird die..."

    sendung ansehen

  • [ 29.04.2017 ]
    Maxine
    "Megaaa gut altar????????????????"

    sendung ansehen


facebook.
   
nrwision ist kein gewöhnlicher Fernsehsender: Bei uns kann jeder mitmachen und seine Beiträge, Filme, Reportagen, Sendungen, Magazine, Videos, Clips und Formate bei uns im TV-Lernsender ausstrahlen. Dein Werk ist dann landesweit im digitalen Kabelnetz von Unitymedia zu sehen. Mitmachen ist bei uns ganz einfach: Du kannst uns Deinen Beitrag oder Kurzfilm einfach schicken, zum Beispiel als Video-Datei auf DVD, CD, USB-Stick oder Festplatte. Zusammen mit einer Sendeanmeldung und ggf. Musikliste sendest Du das alles an unsere Programmredaktion, die im Technologiezentrum Dortmund sitzt. Unsere Redaktion sichtet jeden Film und jede Zulieferung nach rechtlichen, technischen und inhaltlichen Kriterien und gibt Dir zu jeder Einsendung ein redaktionelles Feedback, also eine Rückmeldung mit Lob, Kritik, Tipps und Verbesserungsvorschlägen. Natürlich erfährst Du auch, wann Deine Programmzulieferung im Fernsehen zu sehen ist und im Programm ausgestrahlt wird.