NRWision
18.01.2022 - 131 Min.

Was wäre, wenn … man nicht mehr lügen könnte?

Podcast von Jens Wegner und Felix Brück aus Wuppertal

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/was-waere-wenn-man-nicht-mehr-luegen-koennte-220118/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Was wäre, wenn man nicht mehr lügen könnte? Würden alle offen miteinander umgehen? Würde niemand mehr miteinander reden? Funktioniert eine Gesellschaft ohne Lügen? Im Podcast "Was wäre, wenn …" sprechen die Moderatoren Jens Wegner und Felix Brück über eine Welt ohne Lügen. Gemeinsam mit ihrem Gast Djane Sida starten sie ein Gedanken-Experiment. Dabei gibt es verschiedene Szenarien. Unter anderem geht es um die Frage: Kann man sich in einer Welt ohne Lügen noch selbst etwas vormachen?

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.