NRWision
  • Wissen
     

    Wissen

    Sendungen und Beiträge rund um Wissenschaft und Lerneffekte - vom Experten-Talk bis zum Praxis-Tutorial

Lade...
Innovate+Upgrade: Tools und Methoden anwenden – Gavino Wismach im Interview
Talk
02.10.2019 - 27 Min.

Innovate+Upgrade: Tools und Methoden anwenden – Gavino Wismach im Interview

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Gavino Wismach ist Autor des Buches "Ganzheitliches Wissensmanagement: Warum Unternehmen deutlich mehr brauchen als eine Software …". Darin geht es um die sogenannte Implementierung. In "Innovate+Upgrade" erklärt er, wie neue Methoden und Tools in Unternehmen besser angewendet werden können. Gavino Wismach sieht ein Problem darin, dass die Mitarbeiter häufig nur neue Systeme lernen, aber nicht lernen, wie sie diese in ihren Arbeitsalltag integrieren können. Podcaster Peter Rochel lässt sich von ihm erklären, wie Unternehmen dieses Problem lösen können.

1
MNSTR.TV: Römische Legionen im Teutoburger Wald
Magazin
01.10.2019 - 9 Min.

MNSTR.TV: Römische Legionen im Teutoburger Wald

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Der Teutoburger Wald ist weltweit für die Schlacht zwischen Römern und Germanen bekannt. Die vernichtende Niederlage unter der Führung von Varus war ein herber Rückschlag für die Römer. Doch bis heute sind die genauen Schlachtorte unbekannt und es existieren viele Theorien. Das Team von "MNSTR.TV" begibt sich auf die Spuren von Varus und dessen Legionen.

2
Polyglott – Wie man Fremdsprachen lernt
Talk
01.10.2019 - 8 Min.

Polyglott – Wie man Fremdsprachen lernt

Lokale Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

"Polyglott" ist jemand, der viele verschiedene Sprachen beherrscht. Nikolas Beitelsmann von "DR-TV" spricht mit dem Studenten Arjan aus Kanada. Dieser spricht sechs Sprachen und darf sich damit als "Polyglott" bezeichnen. Arjan erklärt im Beitrag, wie er zu so vielen Sprachen kam. Außerdem gibt er Tipps, wie man sich Fremdsprachen am besten aneignet.

3
Künstlerporträt: Winfried Nachtwei, Experte für Friedens- und Sicherheitspolitik
Porträt
26.09.2019 - 30 Min.

Künstlerporträt: Winfried Nachtwei, Experte für Friedens- und Sicherheitspolitik

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Winfried Nachtwei ist Geschichtslehrer und Politiker aus Münster. Für die Partei "BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN" saß er von 1994 bis 2009 im deutschen Bundestag. Seitdem beschäftigt er sich mit der Kriegs- und Nachkriegszeit in Osteuropa. Im Interview mit Eva Benesch und Molla Demirel von "Radio-Kaktus Münster e.V." erzählt Winfried Nachtwei unter anderem, was er auf seinen Reisen in Lettland und Weißrussland erfahren und was Münster damit zu tun hat.

4
Kommentar 21: Klimaschutz
Kommentar
26.09.2019 - 3 Min.

Kommentar 21: Klimaschutz

Kommentar von Kanal 21 aus Bielefeld

"Warum tun wir uns mit dem Klimaschutz so schwer?" – Über diese Frage denkt Benjamin Hanke von "Kanal 21" in seinem Kommentar nach. Er sieht dafür verschiedene Gründe: Zum einen hätten die meisten Menschen ein Problem mit Veränderungen. Statt Alternativen zu finden, würden sie lieber auf Altbewährtes setzen. Auch die Politik von Ländern wie den USA oder China sei problematisch für den Klimaschutz. Benjamin Hanke fordert deshalb: Wir sollten unsere Komfortzone verlassen!

5
dakrela: Herbstliche Grußkarte – Feierabendkarte
Tutorial
26.09.2019 - 10 Min.

dakrela: Herbstliche Grußkarte – Feierabendkarte

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Der Herbst steht vor der Tür und Tanja Hausmann lädt zum Kartenbasteln ein. In dieser Folge "dakrela" erklärt sie, wie man in wenigen Schritten eine herbstliche Grußkarte gestaltet. Verschiedene Stempel und Stanzer werden benötigt – schnell ist die Geburtstagskarte für alle Herbstkinder fertig. Ein einfaches und unkompliziertes Bastel-Tutorial, das man leicht nach Feierabend schauen und nachbasteln kann. Deshalb bekommt diese Grußkarte von Tanja Hausmann auch den Titel "Feierabendkarte".

6
YOUNGSTERS: Ghana Bamboo Bike Initiative
Reportage
25.09.2019 - 2 Min.

YOUNGSTERS: Ghana Bamboo Bike Initiative

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Die "Ghana Bamboo Bike Initiative" ist eine Initiative, die Fahrräder aus Bambus herstellt. "YOUNGSTERS"-Reporter Louis lässt sich erklären, was es mit den außergewöhnlichen Rädern auf sich hat. Der Rahmen der Fahrräder ist aus Bambus. Das sorgt dafür, dass das Gefährt sehr leicht ist. Bambus ist außerdem ein sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Die Produktion mit der Pflanze ist also nachhaltiger als mit Aluminium oder Stahl. Die Räder werden in Ghana produziert und tragen den Spitznamen "Gras-Esel".

7
Urban Gardening – Städtisches Gärtnern im zdi-Feriencamp Paderborn
Beitrag
25.09.2019 - 3 Min.

Urban Gardening – Städtisches Gärtnern im zdi-Feriencamp Paderborn

Beitrag von "Zukunft durch Innovation.NRW"

"Urban Gardening" ermöglicht Pflanzenwachstum auf kleinsten Flächen. Im Feriencamp von "Zukunft durch Innovation.NRW" (zdi) können Kinder lernen, wie man mit einfachen Mitteln "Urban Gardening" betreibt. "zdi"-Koordinator Uwe Schoop erklärt im Beitrag, welche Vorteile das städtische Gärtnern hat. Es wird außerdem gezeigt, wie ein "Urban Gardening"-Regal aussehen kann.

8
Männerträume – Modelleisenbahn als Hobby
Dokumentation
24.09.2019 - 76 Min.

Männerträume – Modelleisenbahn als Hobby

Dokumentation von Andreas Klüpfel aus Solingen

Woher kommt die Faszination für Modelleisenbahnen? – Dieser Frage gehen Klaus Stockhausen und Andreas Klüpfel nach. Dafür sprechen sie mit verschiedenen Sammlern, Bastlern, Clubs und Vereinen. Die Filmmacher begleiten unter anderem den "Eisenbahnclub der Wuppertaler Stadtwerke" beim Aufbau für die "23. Wuppertaler Modelleisenbahntage". Außerdem zeigen ihnen die "Eisenbahnfreunde Solingen e.V.", wie man eine Modelleisenbahn richtig reinigt und in Stand hält.

9
Im Glashaus: Holm Roch, Drachenbau und Mystik
Magazin
24.09.2019 - 22 Min.

Im Glashaus: Holm Roch, Drachenbau und Mystik

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Holm Roch ist Spezialist für den Bau von Flugdrachen. Seine Faszination für die Drachen entstand bereits in seiner Kindheit, als ein Nachbar in der Nachkriegszeit einen Drachen baute. In "Im Glashaus" spricht Holm Roch über verschiedene Drachenarten, beispielsweise Kampf- und Lenkdrachen. Im Interview mit Charlotte Kroll geht es auch um den mystischen Drachen. Holm Roch erklärt, dass der Drache in verschiedenen Kulturen unterschiedliche Bedeutungen hat. Er selbst besuchte schon Drachenfeste in verschiedenen Ländern.

10
KwieKIRCHE: Pastoralreferent in Herten, Chiropraktik, Fridays for Future
Magazin
24.09.2019 - 56 Min.

KwieKIRCHE: Pastoralreferent in Herten, Chiropraktik, Fridays for Future

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

Oliver Berkemeier wird Ende September 2019 von Bischof Felix Genn in Münster zum Pastoralreferent in Herten beauftragt. Im Interview mit Moderator Oliver Kelch erklärt er, was die Aufgaben eines Pastoralreferenten sind. Außerdem geht es in "KwieKirche" um Chiropraktik. Carsten Brinkpeter aus Recklinghausen arbeitet vor allem mit der amerikanischen Chiropraktik, die sich auf das Nervensystem fokussiert. Im Interview erzählt er, was eine solche Behandlung mit Gott und dem Glauben zu tun hat. Redakteur Andries Reutz von "Andries Welt" stellt sich ebenfalls in der Sendung vor. Er ist außerdem auf der "Fridays for Future"-Demo Ende September in Recklinghausen. Vor Ort spricht Andries Reutz mit einigen der Aktivisten.

11
VOX Pops! – Warum ist "Fridays for Future" wichtig?
Umfrage
20.09.2019 - 2 Min.

VOX Pops! – Warum ist "Fridays for Future" wichtig?

Umfrage der angehenden Mediengestalter Bild und Ton an der Technischen Universität Dortmund

Der Protest wächst: Die Klimaschutz-Bewegung "Fridays for Future" wird immer größer. Neben Schülern engagieren sich jetzt auch immer mehr Erwachsene bei den Demonstrationen. Doch was bringt der Einsatz auf der Straße überhaupt? Warum ist "Fridays for Future" wichtig? Die angehenden Mediengestalter Louis Koob, Max Gies und Yannik Schlingmann haben in Dortmund nachgefragt.

12

Auf dieser Seite findest Du Sendungen und Beiträge aus unserer Rubrik "Wissen & Lernen". Redaktionen und Produzenten aus NRW sprechen mit Wissenschaftlern und stellen deren Forschung vor. Sie erklären die Welt und ihre Eigenheiten. Außerdem geben sie ihren Hörern und Zuschauern praktische Tipps, um dazuzulernen und besser zu werden - vom originellen Koch-Tutorial bis zum anspruchsvollen Experten-Talk.