NRWision
  • Unterhaltung & Comedy
     

    Unterhaltung & Comedy

    Sendungen und Beiträge rund um gute Unterhaltung - vom spannenden Kurzfilm bis zum frechen Satire-Magazin

Lade...
Talk
22.03.2019 - 92 Min.

Taschenuschis: Erste Dates

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Ein Date ist meistens sehr spannend und die Aufregung vor dem Treffen ist in der Regel riesig. In dieser Folge von "Taschenuschis" haben Melanie Beckers und Stefanie Bösche ein Podcast-Date: "Mani" und "Duisi" vom "Erstmal Kaffee"-Podcast sind zu Gast. Zu viert sprechen sie über unangenehme Flirt-Versuche und die richtige Date-Vorbereitung. Die ist besonders wichtig, denn es gibt laut der Podcaster einige No-Gos, die man berücksichtigen sollte.

1
Kurzfilm
21.03.2019 - 66 Min.

wieselflink & brandgefährlich: Das große Geschäft

Krimi von Abgedreht! - Filmcrew Lünen e.V.

Der unbeliebte Unternehmer Richard Kühn wird bei der Feier zur Präsentation seiner neuen Klobrillen-Kollektion umgebracht. Das ungleiche Duo Brandt und Wiesel sucht nach dem Mörder. Unter Verdacht steht unter anderem Viktor Sander, dem Kühn kurz zuvor gekündigt hatte. Der Ex-Mitarbeiter hat allerdings einen Filmriss und kann sich an nichts erinnern. Nach und nach tauchen weitere Verdächtige auf: darunter Alexander Zeis, ein Mitarbeiter und enger Vertrauter von Richard Kühn. Ein kniffliger Fall für das Ermittlerduo Wiesel und Brandt aus Lünen.

2
Bericht
21.03.2019 - 54 Min.

Der Hermann der Ringe: Seine Kunstwerke – Teil 1

Sendereihe von Hermann Mächtig aus Essen

"Der Hermann der Ringe" ist nicht nur Schwertkünstler und Filmemacher, er designt Instrumente, schreibt Lieder und malt Bilder. Hermann Mächtig stellt in diesem Beitrag einige seiner Kunstwerke vor. Neben Fotografien finden sich darunter auch Bilder, die mit Öl-Farben, Wachsmaltechnik oder Kohle gezeichnet wurden. Auch abstraktere Werke, die sich dem Betrachter nicht direkt erschließen, befinden sich unter den Gemälden. Hermann Mächtig ist es wichtig, keine Deutung vorwegzunehmen, sondern sie dem Betrachter zu überlassen.

3
Talk
21.03.2019 - 90 Min.

Der Podcast mit der Faust: Kinderserien

Film- und Serien-Podcast vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

Mit großer Wahrscheinlichkeit hatte jedes Kind der Neunziger Serien, die er oder sie exzessiv gesuchtet hat. "Pokémon", "Dragonball", "SpongeBob Schwammkopf" – all diese Kinderserien fallen in die Kategorie: "Hab ich schon gesehen!" Vielleicht sogar auch in die Kategorie: "Haben meine Eltern mir verboten!" Vor allem aber bieten die Serien eine Menge Gesprächsstoff. Katrin Barenschee, Tobias Leder und Maximilian Hoff reden in "Der Podcast mit der Faust" über ihre Lieblingskinderserien und Sendungen, die sie sonst noch so im Strampler gesehen haben.

4
Talk
20.03.2019 - 15 Min.

Im Profil: Thomas Williams, Autor von Horror-Kurzgeschichten

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Blutiger Horror mit einer Prise Humor – so lässt sich der Stil von Autor Thomas Williams aus Bielefeld beschreiben. Seine Horror-Kurzgeschichten wurden schon in mehr als 20 Anthologien veröffentlicht. Das Team von "Kanal 21" spricht mit Thomas Williams über die Umsetzung seiner Geschichte "Die Mitternachtstür" in einen Kurzfilm. Außerdem liest der Autor in der Sendung einen Ausschnitt aus einer noch nicht veröffentlichten Kurzgeschichte vor. Diese erscheint demnächst in der Anthologie "German Kaiju" und handelt von riesigen japanischen Monstern, den "Kaiju", die Bielefeld angreifen und zerstören.

5
Bericht
20.03.2019 - 5 Min.

"Die Haltestelle" – Theaterstück von Walter Blohm

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Das Theaterstück "Die Haltestelle" von Walter Blohm aus Bielefeld handelt von einer Begegnung zwischen Senioren und Flüchtlingen. Im Zentrum der Handlung: Eine Bushaltestelle vor einem Seniorenheim. Diese wird aber gar nicht angefahren, sondern soll nur dementen Menschen das Gefühl geben, dass sie wegfahren könnten. Als das nahegelegene Flüchtlingsheim in Brand gesetzt wird, suchen Geflüchtete in der Haltestelle Schutz – und so kommen sich Senioren und Flüchtlinge näher. Das Team von "Kanal 21" zeigt in seinem Beitrag Ausschnitte des Stücks. Außerdem spricht es mit Regisseur Manfred Templin unter anderem über die Bedeutung der Komödie und die Rolle, die Flüchtlinge darin spielen.

6
Dokumentation
20.03.2019 - 99 Min.

Bedlam: Making-of

Beitrag der Gesamtschule Brüggen

Der Kurzfilm "Bedlam" ist ein Filmprojekt von Lehrern und Schülern der Gesamtschule Brüggen. Das Making-of zum Film dokumentiert den Dreh von Anfang bis Ende. Die Schülerinnen und Schüler erzählen in Interviews, was sie als besondere Herausforderungen empfanden: Make-up, Frisuren und Kulissen müssen an die viktorianische Zeit, in der der Film spielt, angeglichen werden. Neben anstrengenden Drehtagen zeigt die Dokumentation jedoch auch, wie viel Spaß Schüler und Lehrer gemeinsam am Set von "Bedlam" haben.

7
Sketch
20.03.2019 - 1 Min.

Ein Seufzer

Kurzfilm von Horst Krause aus Aachen

Ein Ehepaar sitzt auf dem Sofa: Er ist vertieft in eine Zeitung, sie in ein Buch. Der plötzliche Ausstoß eines Seufzers führt jedoch zu einem unerwarteten Missverständnis. Horst Krause aus Aachen interpretiert in seinem Kurzfilm einen bekannten Witz auf kreative Art und Weise und macht einen gelungenen Sketch daraus.

8
Talk
20.03.2019 - 73 Min.

Erstmal Kaffee: Ereignisse, die unser Leben verändert haben

Podcast von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

Höchstwahrscheinlich hat jeder von uns diesen einen Wow-Moment. Ein Moment, der das eigene Leben ein Stück weit verändert. Sei es der erste Zigarettenzug, Sex oder Liebeskummer – es gibt immer Ereignisse, die sich nachhaltig auf uns auswirken. In der neuen Folge des Podcasts "Erstmal Kaffee" begeben sich Sönke Pinnow und Björn Pöhlsen auf eine Reise durch ihre eigenen Erlebnisse: Sie erzählen positive, negative und auch traurige Geschichten, die ihr Leben verändert haben.

9
Kurzfilm
19.03.2019 - 9 Min.

Der Student von Bochum

Kurzfilm von Frederic Lippe aus Köln

Dem Studenten Andy Georg Bill Balduin aus Bochum bleibt nur noch ein Tag bis zur Abgabe seiner Hausarbeit. Doch ständig lässt er sich ablenken: Sei es dadurch, dass er davon träumt, Charlie Chaplin zu sein oder dass sein Kumpel spontan vorbeischaut. Ob der Student noch rechtzeitig fertig wird, zeigt der Kurzfilm von Frederic Lippe.

10
Talk
19.03.2019 - 10 Min.

Monolog: Floskel

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

"Fische haben Flossen, Menschen haben Floskeln. Damit bewegt man sich durch das Leben wie durch Wasser", schreibt Autor Elmar Schenkel. Eine Floskel ist eine nichtssagende Redewendung, die oft nur benutzt wird, um überhaupt etwas zu sagen. Sascha Markmann philosophiert in "Monolog" über die Vor- und Nachteile sowie über den Sinn von Floskeln.

11
Kunst
19.03.2019 - 3 Min.

Frühstücksei frei nach Loriot

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die deutsche Sprache ist im Umbruch. Sehr viele Wörter werden neuerdings gegendert. Aus Studenten wird Studierende, aus Radiomacher wird Radio-Machende. Aber was passiert, wenn man bei einem alten Loriot-Sketch die Geschlechterrollen tauscht? Franzi und Ramón vom Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert haben damit ein bisschen experimentiert. So viel vorab: Das Frühstücksei ist immer noch zu hart.

12

Auf dieser Seite findest Du Sendungen und Beiträge aus unserer Rubrik "Unterhaltung & Comedy". Redaktionen und Produzenten aus NRW wollen ihre Hörer und Zuschauer unterhalten - mit spannenden Kurzfilmen, frechen Satire-Magazinen, lustigen Promi-Interviews und experimentellen Shows.