NRWision
  • Sport
     

    Sport

    Sendungen und Beiträge rund um Sportler, Sportarten und Sport-Events - von Fußball über Leichtathletik bis Trendsport

Lade...
DO-MU-KU-MA: Sporthochseeschiffer-Vereinigung in Dortmund feiert Jubiläum
Magazin
14.05.2019 - 59 Min.

DO-MU-KU-MA: Sporthochseeschiffer-Vereinigung in Dortmund feiert Jubiläum

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Sporthochseeschiffer-Vereinigung aus Dortmund feiert Ende Mai 2019 am Phoenix-See ihr 50. Jubiläum. "DO-MU-KU-MA"-Moderator Klaus Lenser besucht Vereinsmitglieder und spricht mit ihnen über die Segelausbildung auf dem Phoenix-See, sowie die anstehenden Feierlichkeiten. Die Segler berichten im Gespräch außerdem von ihren schönsten Erlebnissen auf den Weltmeeren und singen Seefahrerlieder vor.

1
CHTC live: Final Four 2019 – Endrunden im Feldhockey
Magazin
13.05.2019 - 56 Min.

CHTC live: Final Four 2019 – Endrunden im Feldhockey

Sportmagazin vom Crefelder Hockey und Tennisclub e.V. aus Krefeld

Die "Deutsche Feldhockey Meisterschaft" nennt sich "Final Four". Die Veranstaltung wird 2019 auf dem Gelände des "Crefelder Hockey und Tennis Club e.V." in Krefeld ausgetragen. Am Vorabend des Turniers findet außerdem ein Abschiedsspiel statt: Olympiasieger Oskar Deecke und Linus Butt verabschieden sich vom Sport und von ihrem Verein mit einem Spiel für einen guten Zweck. Rolf Frangen, Moderator von "CHTC live", spricht außerdem mit Selin Oruz. Die Hockeyspielerin verlor mit ihrer Mannschaft, dem "Düsseldorfer HC", 2018 im Halbfinale. Selin Oruz erzählt, wie sie ihr Medizinstudium mit dem Sport vereinbart und welche Erwartungen sie an das "Final Four 2019" hat.

2
Zeitzeugen berichten: Hermann Vienhues – Ein Leben für den Fußball
Talk
07.05.2019 - 14 Min.

Zeitzeugen berichten: Hermann Vienhues – Ein Leben für den Fußball

Interview-Reihe von AhlenTV

Hermann Vienhues ist während des Zweiten Weltkriegs in Ahlen aufgewachsen. Schon während seiner Schulzeit entdeckte er den Fußball als seine große Leidenschaft. Seit über 60 Jahren setzt sich Hermann Vienhues für den Fußballverein "DJK 'Vorwärts 19' Ahlen" ein. Für seine Arbeit im Fußball bekam er 2011 den "Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland" verliehen. "AhlenTV"-Moderator Mathias Tauche spricht mit dem ehemaligen Sportler über sein bewegtes Leben.

3
Sportsplitter: "Glad Badges e.V." – Square Dance in Mönchengladbach
Magazin
07.05.2019 - 53 Min.

Sportsplitter: "Glad Badges e.V." – Square Dance in Mönchengladbach

Sportmagazin vom Stadtsportbund Mönchengladbach

Der Tanzclub "Glad Badges e.V." ist ein Square-Dance-Verein aus Mönchengladbach. Square Dance ist ein amerikanischer Tanz, der Elemente aus verschiedenen europäischen Volkstänzen enthält. In "Sportsplitter" erzählen Brigitte Altenberg und Ansgar Neugebauer von den "Glad Badges", wie Square Dance funktioniert: Die Tänzer lernen eine bestimmte Anzahl von Figuren. Beim gemeinsamen Tanz gibt es dann einen sogenannten "Caller". Dieser ruft, welche Figur getanzt werden muss. So entsteht jedes Mal eine andere Choreografie. Die Hobby-Tänzer erklären in der Sendung außerdem, was ihnen an dem Tanz so gut gefällt und wie der Verein sich gegründet hat.

4
Sport-Live: Borussia Dortmund gegen Neckarsulmer Sport-Union - Handball-Bundesliga
Bericht
30.04.2019 - 86 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen Neckarsulmer Sport-Union - Handball-Bundesliga

Sportmagazin aus Dortmund

In der Frauen-Handball-Bundesliga trifft "Borussia Dortmund" auf die "Neckarsulmer Sport-Union". BVB-Abteilungsleiter Andreas Heiermann erklärt im Interview mit Uwe Kisker von "Sport-Live", dass die Erwartungen an die Spielerinnen sehr hoch sind: Die letzten vier Spiele verlor der BVB. Das Saison-Ziel, in der Tabelle auf Platz 4 zu stehen, ist jedoch noch nicht aufgegeben. Dieses Spiel ist außerdem das letzte in der Ersatz-Halle in Herdecke. Das nächste Heimspiel findet wieder in Dortmund, in der renovierten "Sporthalle Wellinghofen", statt.

5
CAS-TV: Abend des Sports 2019 in Castrop-Rauxel
Reportage
25.04.2019 - 28 Min.

CAS-TV: Abend des Sports 2019 in Castrop-Rauxel

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

Beim "Abend des Sports" werden die Sportler des Jahres 2018 aus Castrop-Rauxel gekürt. Die Veranstaltung wird jährlich vom CDU-Stadtverband organisiert. Das Team von "CAS-TV" ist dabei und dokumentiert die Feierlichkeiten. In der Kategorie "Beste Mannschaft" gewinnen die Spielerinnen und Spieler des "KV Adler Rauxel e.V.". Sie spielen die wenig bekannte Sportart "Korfball". In ihrer Dankesrede wünschen sich die Sportler mehr Begeisterung und Bekanntheit für ihren Sport.

6
QMotors: Gilles Villeneuve und Didier Pironi – Rennfahrer
Porträt
25.04.2019 - 60 Min.

QMotors: Gilles Villeneuve und Didier Pironi – Rennfahrer

Motorsport-Sendung von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Gilles Villeneuve und Didier Pironi waren zwei spektakuläre Rennfahrer in der Geschichte der Formel 1. "QMotors"-Moderator Philipp Moser widmet Gilles Villeneuve und Didier Pironi eine Folge des Motorsport-Magazins. Er porträtiert ihre Anfänge im Motorsport, die spätere Rivalität bei "Ferrari" und die traurigen Unfälle, bei denen sie starben. Doch es geht auch um Rennszenen in den 80er-Jahren, die Gilles Villeneuve und Didier Pironi unvergesslich machen.

7
Sport-Live: Borussia Dortmund gegen Thüringer HC - Handball-Bundesliga
Bericht
17.04.2019 - 84 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen Thüringer HC - Handball-Bundesliga

Sportmagazin aus Dortmund

Der Thüringer HC und damit der amtierende Deutsche Meister in der Damenhandball-Bundesliga ist bei Borussia Dortmund zu Gast. Mit dem Spiel in der Bleichsteinhalle in Herdecke wollen die BVB-Damen wieder auf die oberen Plätze der Liga vorrücken. Andreas Bartels aus dem BVB-Abteilungsvorstand berichtet zudem im Interview mit Uwe Kisker von neu verpflichteten Spielerinnen, die ab der kommenden Saison beim BVB spielen werden.

8
Sport-Live: Borussia Dortmund gegen HSG Bensheim/Auerbach Flames - Handball-Bundesliga
Bericht
02.04.2019 - 82 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen HSG Bensheim/Auerbach Flames - Handball-Bundesliga

Sportmagazin aus Dortmund

Die Damenhandball-Mannschaft von Borussia Dortmund steht in der Bundesliga aktuell auf Platz vier. Um den Platz zu halten, wäre ein Sieg gegen die "HGS Bensheim/Auerbach Flames" von Vorteil – das findet auch "BVB"-Spielerin Alina Grijseels. Sie ist noch immer am Fuß verletzt und muss ihre Mannschaft von der Bank aus anfeuern. Im Interview mit "Sport-Live"-Moderator Uwe Kisker erzählt Alina Grijseels außerdem, wie sie die "HSG Bensheim/Auerbach Flames" einschätzt: Beim Hinspiel gewannen die Frauen von "Borussia Dortmund" nur knapp – deshalb sei bei diesem Spiel auch vollster Einsatz gefragt.

9
Frage der Woche: Joachim Löw als Fußball-Bundestrainer in der Kritik
Umfrage
02.04.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Joachim Löw als Fußball-Bundestrainer in der Kritik

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 musste die deutsche Nationalmannschaft eine ziemlich herbe Niederlage einstecken: Bereits in der Vorrunde ist das Team von Trainer Joachim Löw, auch als Jogi Löw bekannt, ausgeschieden. Seitdem steht der Bundestrainer immer wieder in der Kritik. Das Team von "Kanal 21" fragt bei Passanten in Bielefeld nach, wie sie die Arbeit von Jogi Löw bewerten würden.

10
Leben mit Action: Beer Pong – mehr als nur Trinkspiel
Reportage
28.03.2019 - 11 Min.

Leben mit Action: Beer Pong – mehr als nur Trinkspiel

Berichte über Sport, Kunst und Musik - vorgestellt von Florian Deimer aus Gelsenkirchen

Das Trinkspiel "Beer Pong" verbinden viele mit wilden Partys und betrunkenen Jugendlichen. Dass man "Beer Pong" auch ohne Alkohol spielen kann, zeigt Florian Deimer in seiner Reihe "Leben mit Action". Gemeinsam mit Poetry-Slammer Marock Bierlej nimmt Florian an einem professionellen Beer-Pong-Turnier teil. Zuvor bekommen die beiden eine Einweisung von Veranstalterin Natalie und Beer-Pong-Spieler Mika von "Becherhelden". Eine der Regeln: Die Teilnehmer können zwar Bier trinken, gespielt wird "Beer Pong" aber mit Wasser.

11
Tschö Tivoli! – Abschied vom Tivoli-Stadion in Aachen
Dokumentation
28.03.2019 - 4 Min.

Tschö Tivoli! – Abschied vom Tivoli-Stadion in Aachen

Dokumentation von Horst Krause aus Aachen

Der "Alte Tivoli" war bis zur Saison 2008/09 die Spielstätte des Fußballvereins Alemannia Aachen. Im Jahr 2011 wurde das Stadion abgerissen, da ein neuer "Tivoli" an anderer Stelle den "Alten Tivoli" ablösen sollte. Seit 2013 werden auf dem Gelände des ehemaligen Stadions in Aachen Wohnhäuser gebaut. An einigen Stellen lassen sich aber noch Hinweise auf das alte Fußballstadion finden. Horst Krause macht sich auf die Suche und zeigt in seinem Beitrag, welche Überbleibsel vom "Alten Tivoli" geblieben sind.

12

Auf dieser Seite findest Du Sendungen und Beiträge aus der Rubrik "Sport & Action". Redaktionen und Produzenten aus NRW sprechen mit Sportlern, stellen ungewöhnliche Sportarten vor und berichten über beliebte Sportveranstaltungen - vom Fußball in der Regionalliga bis zum Skateboard-Event für Trendsport-Fans.